Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

Cinema 4D Tutorial: Cinema 4D Bühne leicht gemacht !



Ranking: +9   Kommentare: 12   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

Okay fangen wir gleich an:

1. Als erstes erstellt Ihr ganz einfach ein Grundobjekt: Objekte -> Grundobjekte -> Zylinder

Bild1
Bild1


2. Danach gebt Ihr in den Objekt-Eigenschaften die Werte ein wie auf dem Bild:

Bild2
Bild2


3. In den Objekt-Eigenschaften klickt Ihr nun auf der Rigisterkarte "Ausschnitt", und übernehmt folgende werte:
(WICHTIG: Aktiviert das Häckchen bei Ausschnitt)

Bild3
Bild3


4. Nun Konvertiert Ihr das Objekt mit der Taste C und geht in den Polygone-Bearbeiten Modus und nehmt dafür das Live-Selektion Tool. Das Objekt wird nun wie ich es getan hab markiert:

Bild4
Bild4


NOTIZ: Wichtig: Markiert nicht den Hinteren Teil, denn der wird noch gebraucht !

Bild5
Bild5


5. Die selektierten Polygone können nun gelöscht werden in dem man einfach auf ENTF (Entfernen) auf der Taste drückt.

Bild6
Bild6


6. Als nächstes schaltet Ihr um auf das Kanten-Bearbeiten Tool und selektiert wie ich einmal die oberste Kante und zieht sie ein wenig nach oben. Das gleiche macht Ihr mit der untersten Kante nochmal, nur eventuell etwas länger (für mehr platz später):

Bild7
Bild7


7. Fertig! Unsere Bühne steht und Ihr könnt eure Objekte drauf Platzieren oder sonstwas damit machen ;)

Hoffe es war Hilfreich...

MFG

Total Science

Veröffentlicht von: Alpine
Veröffentlicht am: 4 Jun. 2009
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: 4D Bühne Cinema stage tutorial


Themenverwandte Tutorials


Kommentar(e) (12)


pedalol sagt:

Vielen Dank !!

18 Oct. 2012 22:46:30 • Antworten


danielx11 sagt:

Hat mir wieder eine neue Herangehensweise gezeigt. Merci!

30 Aug. 2010 16:13:04 • Antworten


Medion2009 sagt:

Sah am Anfang ein wenig kompliziert aus........solangsam steig ich immer ein Schritt mehr durch in C4D.........Dankeschön für dieses Tutorial

18 Aug. 2010 17:29:01 • Antworten


pixelsaft sagt:

ich fands ok kam das raus was sollte... :)

9 Jan. 2010 11:15:55 • Antworten


Alpine sagt:

Zitat SyyKum:

viel zu umständlich. wie schon gesagt wurde. ein spline mit einem extrude nurb geht tausendmal schneller und man kann da noch die größe der rundung anpassen was man bei dir nicht kann



Die größe und rundung kann man bei mir genauso anpassen..z.b durch den Winkel ;)

22 Jul. 2009 14:51:47 • Antworten


deleted_1398772562 sagt:

viel zu umständlich. wie schon gesagt wurde. ein spline mit einem extrude nurb geht tausendmal schneller und man kann da noch die größe der rundung anpassen was man bei dir nicht kann

22 Jul. 2009 14:29:41 • Antworten


deleted_1311690075 sagt:

Zitat krümelmonster:

...das Teil nennt sich Hohlkehle und ...
*klugscheiß aus*


Und wieder was gelernt :)
Tutorial ist gut man muss nicht immer die selben schritte gehen um ans Ziel zu kommen ;)

22 Jun. 2009 21:07:05 • Antworten


inselberliner sagt:

Bühne, Fotostudio ... nene ... das Teil nennt sich Hohlkehle und wird vorzugsweise bei Film und Foto benutzt ;)
*klugscheiß aus*

22 Jun. 2009 20:32:07 • Antworten


Dim_E sagt:

ich bevorzge beziernurbs

18 Jun. 2009 22:45:55 • Antworten


M Pohl sagt:

Ich glaub Bühne is der Falsche begriff dazu, sollte eher Fotostudio sein ;)

13 Jun. 2009 10:13:33 • Antworten



Anfang

<<

1

2>>Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder