Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

Adobe Photoshop Tutorial: Farbiges Mandala



Ranking: +3   Kommentare: 2   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

Willkommen zu meinem neuen Photoshop-Tutorial.
Heute wollen wir einen Farbkreisel erstellen.

Schwierigkeitsgrad: relativ einfach (wenn man mit Photoshop ein bisschen vertraut ist)
Zeitaufwand: ca. 20min, mehr wenn man rumexperimentiert
verwendete Arbeitsmethoden:
- Polygon-Lasso mit Raster verknüpfen
- Filter Polarkoordninaten
- Ebenensets benutzen
- Ebenenfüllmethoden

Schritt 1:

Neues Dokument erstellen (STRG+N)
quadratisches Format wählen, Größe nach belieben wählen
STRG+N
STRG+N


Schritt 2:

Raster einblenden
Raster einblenden
Raster einblenden


Schritt 3:

Neue Ebene erstellen (STRG+SHIFT+N)
Polygon-Lasso aus der Werkzeugkiste holen
Polygon-Lasso
Polygon-Lasso


Schritt 4:
...und eine Auswahl von Dreicken erstellen (siehe Bild)
und diese mit einem dunklen Grau füllen (SHIFT+F5)
Form wie im Bild erstellen
Form wie im Bild erstellen



Schritt 5:

- das Raster kann jetzt ausgeblendet werden, wir benötigen es nicht mehr
- anschließend schnappen wir uns den Filter Polarkoordinaten und
wenden ihn auf die Ebene mit den grauen Dreiecken an
Filter: Polarkoordinaten
Filter: Polarkoordinaten


Schritt 6:

- jetzt müsste es ähnlich aussehen wie bei mir, je nachdem
wie viele Dreiecke ihr gezeichnet habt
- jetzt kopieren wir diese Ebene (Ebene > Ebene duplizieren...)
Ebenen kopieren
Ebenen kopieren


Schritt 7:

- die neue Ebene verdrehen wir nun um ihren Mittelpunkt
- und färben sie mit einem helleren Grau als in der vorigen Ebene (STRG+U und Helligkeitsregler)
verdrehen und einfärben
verdrehen und einfärben


Schritt 8:

Schritt 7 wiederholen
das ganze wiederholen
das ganze wiederholen



Schritt 9:

Schritt 7 beliebig oft wiederholen
(ich höre hier mal auf)
das ganze wiederholen
das ganze wiederholen


Schritt 10:

- Neue Ebene erstellen (STRG+SHIFT+N)
- Farbverlaufswerkzeug (G) wählen
- Verlauf nach eigenen Gutdünken gestalten
hier mein Beispiel:
Verlauf erstellen
Verlauf erstellen


Schritt 11:

- Verlauf mit dem Verlaufswinkeltool genau zentral positionieren
- und anwenden
...und bunt
...und bunt



Schritt 12:

- Ebenenfüllmethoden auf Überlagern (oder Ineinanderkopieren) setzen
- und freuen
...und eingefärbt
...und eingefärbt

die Graukontraste geben die Farbe prozentual wieder; je heller um so weniger

Schritt 13:

- Neues Ebenenset erstellen
- und Ebenen mit Elementen darin zusammenfassen
Ebenenset so bepacken
Ebenenset so bepacken


Schritt 14:

- Ebenenset kopieren
- evtl. Graukontraste abwandeln (STRG+U)
- und wieder um Mittelpunkt drehen
- evtl. Schritt 14 wiederholen
so oder ähnlich
so oder ähnlich


Schritt 15:

Hintergrundebene schwarz färben (STRG+U)
Hintergrund schwarz
Hintergrund schwarz


Schritt 16:

jetzt wird experimentiert:
- verschiedene Ebenenfüllmethoden ausprobieren
- Graukontraste der einzelnen Ebenen variieren
- Ebenensets vervielfältigen und drehen
- Deckkraft der Ebenen und Ebenensets manipulieren
- und was euch sonst noch so einfällt
experimentieren beginnen
experimentieren beginnen


Schritt 17:

so oder ähnlich könnte es letztendlich aussehen:
final
final



ich hoffe es hat Spaß gemacht und es ist alles verstanden worden
fallses Probleme gibt einfach nachfragen

ein Bild mit diesem Element findet ihr hier

MFG

Veröffentlicht von: Enrico Kahl
Veröffentlicht am: 27 Dec. 2010
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: bunt circle Color colorful Farben farbkreis wheel


Themenverwandte Tutorials


Kommentar(e) (2)


Enrico Kahl sagt:

ich hoffe die tutorialbestreiter kommen auch ans gewünschte ende
ich wollte nicht jedes finzeldetail erklären da sich durch experimentieren die beste ergebnisse von selbst finden...
viel spaß damit

2 Jan. 2011 17:32:22 • Antworten


Real_ sagt:

Ja genau so ist gut. Danke ist n wirklich geiler Effekt :)

2 Jan. 2011 14:35:16 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder