Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

Fotografie Tutorial: Highkey & Lowkey Fotografie



Ranking: 0   Kommentare: 0   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

High-Key


Highkey
Highkey

Technik:
1. geeignetes Motiv:
helles Motiv (z.B. blasses Gesicht mit hellblonden Haaren oder eine weiße Tasse ....)
2. passender Hintergrund:
helle oder weiße Umgebung (z.B. weiße Hohlkehle, Wand, Karton....)
3. richtige Beleuchtung:
- frontale Beleuchtung des Motivs
- charakteristische Schatten beibehalten, sodass Motiv noch erkennbar ist (evtl. zusätzliche Lichtquelle)
- Hintergrund beleuchten (Lichtquellen so positionieren, dass keine störenden Schatten)
- je nach Motiv evtl. harte und/oder weiche Lichtquellen verwenden
4. außerdem sollte man die Blende einen halben bis einen ganzen Wert heller einrichten

Highkey Technik
Highkey Technik


Beispiele Anwendungsbereich:
- Darstellung zarter oder heller Motive
- stimmungvolle Landschaftsbilder
- Kinder
- Aktfotografie (vorwiegend Frauen)
- Modellfotografie

- vermittelte Stimmung:
- weiß = Reinheit
- hell = Wohlbe nden
- wenig Schatten (makeloses Hautbild)
- wesentliche Merkmale:
- voller Tonwertumfang
- überwiegend helle Tonwerte
- kontrastreich

Low-Key


Lowkey
Lowkey

Technik:
1. geeignetes Motiv:
dunkles Motiv (z.B. gebräunte oder farbige Personen, unheimliche oder düstere Objekte ....)
2. passender Hintergrund:
dunkle bis schwarze Umgebung (z.B. schwarzer Karton, Holz... am besten matt um Spiegelungen zu vermeiden)
3. richtige Beleuchtung:
- Umgebung komplett abdunkeln
- eine Lichtquelle direkt auf das Motiv gerichtet (möglicherweise von unten --> wirkt noch unheimlicher)
- markante Schatten des Motivs nutzen

Lowkey Technik
Lowkey Technik


Beispiele Anwendungsbereich:
- Darstellung gewichtiger oder düsterer Motive
- unheimliche Objekte oder Orte
- bedrohliche Tiere
- Aktfotografie (vorwiegend Männer)

- vermittelte Stimmung:
- schwarz = bedrohlich
- dunkel = unheimlich
- viel Schatten (markante Gesichtszüge)
- wesentliche Merkmale:
- voller Tonwertumfang
- überwiegend dunkleTonwerte
- kontrastreich

Veröffentlicht von: mayenco
Veröffentlicht am: 17 Mar. 2012
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: Dunkel Fotografie hell High High-Key Key Low Low-Key Überbelichtet Unterbelichtet


Themenverwandte Tutorials


Kommentar(e) (0)


Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder