Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

Adobe Photoshop Tutorial: In 5 Schritten ein schönes Panorama Bild erstellen (automatische Farbanpassung)



Ranking: +9   Kommentare: 5   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

Hallo,

Ich melde mich mal wieder mit einem Tutorial für euch =)
Heute zeige ich euch, wie ihr ein Panoramabild ganz einfach erstellen könnt!

Schritt 1:

Viele einzelne Bilder
Viele einzelne Bilder

Zuerst schiebt Bilder, wie hier von einem Platz vor meinem Haus, in einen Ordner.



In Photoshop
In Photoshop

Jetzt geht in Photoshop auf Datei -> Automatisieren -> Photomerge



Bilder auswählen
Bilder auswählen

Öffnet mit dem Durchsuchen Button alle Bilder in dem Ordner.



Bitte warten...
Bitte warten...

Das könnte jetzt ein paar Sekunden, bei älteren Computern auch gut ein paar Minuten dauern



Bäääm
Bäääm

Und wie durch ein Wunder wurden alle Bilder im richtigen Winkel und ich der richtigen Farbtemparatur zusammengefügt(ihr müsst das erste Bild anschauen, wie unterschiedlich dunkel die Bilder da waren! :) )



Beschnitten
Beschnitten


So sieht es dann am Ende aus, wenn man den Rest weggeschnitten und die Farben ein bisschen verbessert hat =)

(Der Fleck auf der Strasse ist da, weil ich ein Bilder, wo ein Stück der Strasse fehlte 2h danach gemacht habe(also dann um 22 Uhr und da war es dunkler als um 20 Uhr :P)

Ich hoffe mal, mein Tutorial hat euch ein bisschen weitergeholfen und dass es euch gefallen hat =)

Euer Maxximum (derSpielverderber)

Veröffentlicht von: Maxximum
Veröffentlicht am: 3 Jul. 2009
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: Adobe Bilder ein großes merge Panorama Photo photomerge Photoshop viele


Themenverwandte Tutorials


Kommentar(e) (5)


dabu33 sagt:

Eine Sache die ich gefunden habe, ist das du da ein halbes Auto drinne hast.

19 Dec. 2009 21:40:20 • Antworten


roxsdaddy8 sagt:

"verstecke" funktionen bei Photoshop :D thx fürs zeigen ahtt mir geholfen +

13 Dec. 2009 12:18:07 • Antworten


CoreGraphics sagt:

Wow, danke. Wusste nichts von dieser Funktion ! DH

6 Dec. 2009 16:28:37 • Antworten


ConnyF sagt:

Hallo :)

Vielen Dank für dieses Tutorial

Wusste gar nicht, dass Photoshop dies auch kann und musste es sofort ausprobieren. :)

Bei meinen Testbildern habe ich dummerweise die Kamera für die untere Bildreihe etwas verkanntet. Darum wurden diese Fotos beim automatischen Photomerge teilweise verzerrt und die Belichtung stimmte so auch nicht.

Zusätzlicher Hinweis:
Gefällt Dir die Zusammensetzung nicht, kannst Du in diesem Photomerge-Fenster die einzelnen Fotos auseinander schieben und selbst wieder zusammenfügen.
Sehr interessante Funktion. :)

Gruss, Conny

Zuletzt bearbeitet am: 27 Jul. 2009 12:03:47

27 Jul. 2009 12:02:42 • Antworten


Pinback sagt:

n1 sehr schön ;)

6 Jul. 2009 15:05:49 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder