Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

Adobe Photoshop Tutorial: Tilt-Shift Effekt / Miniaturwelt aus echten Fotos erstellen



Ranking: +4   Kommentare: 6   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

Hallo:)
ich hab mir gedacht ob ich vielleicht auch mal ein Tutorial schreiben soll, ja das ist dabei rausgekommen. ich hoffe ich kann euch damit weiterhelfen.
Viel Spaß


Step1


Sucht euch ein Beliebiges Bild, am besten eins aus der Vogelperspektive von sxc.hu oder so.
Ich nehme mal das Market
Market
http://www.sxc.hu/photo/1005338

Step2


Dubliziert (STRG+J) die Hintergrundebene

Step3


Geht zurück auf die Hintergrundebene und dann auf:
Step3
Step3

(Filter>Weichzeichnungsfilter>Tiefenschärfe abmildern)

Und übernehmt folgende Settings:
Step311
Step311


Step4


Dubliziert (STRG+J) die Hingergrundebene nochmal.
Fügt ein Ebenenmaske auf der Ebene "Hintergrund Kopie 2" hinzu.

Step5


Geht auf die Ebenenmaste von "Hintergrund Kopie 2", und malt den teil der scharf sein soll
mit einem schwarzen Pinsel an.

Step6


Zum Schluss könnt ihr noch bei "Farbton/Sättigung" (STRG+U) die Sättigung erhöhen

Und mit "Gradationskurven" (STRG+M) das Bild etwas verfeinern:
step 6
step 6


Result


result
result


Ende


Ich hoffe ich konnte euch Helfen :) viel spaß beim ausprobieren.
-domi

© by Cuedro(Roxsdaddy8- roxsdaddy8.designnation.de )

Veröffentlicht von: roxsdaddy8
Veröffentlicht am: 20 May. 2010
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: cuedro effekt Klein Miniatur Roxsdaddy8 Shift Tilt Tilt-Shift


Themenverwandte Tutorials


Kommentar(e) (6)


swallow sagt:

super tut ... respekt, aber echt scheiße erklärt^

20 Jan. 2011 13:58:10 • Antworten


gow222 sagt:

Dieser Beitrag wurde leider gelöscht!

Zuletzt bearbeitet am: 12 Mar. 2011 23:07:40

8 Jan. 2011 06:38:21 •


FernandeZZ sagt:

Eigentlich bräuchte man keine Ebenenmaske zu benutzen. Man erstellt einfach ein Duplikat, dann mildert man die Tiefenschärfe ab. Der Teil, der scharf zu erkennen sein soll, wird einfach mit einem weichen Radiergummie gelöscht. Natürlich aus dem abgemilderten Teil. Und schon ist das Bild auch fertig.

Nur mal so nebenbei für Leute, die es einfacher mögen. ;)

19 Sep. 2010 01:37:45 • Antworten


horn sagt:

dupliziert

12 Jul. 2010 16:15:50 • Antworten


roxsdaddy8 sagt:

ja ich weis das war ein blödes beispiel das ich da genommen habe
ich werds aber wenn ich zeit habe ändern

Zuletzt bearbeitet am: 25 May. 2010 11:27:20

25 May. 2010 11:26:36 • Antworten


Azurech sagt:

das ist aber so nicht richtig, von der unschärfe/schärfe her.
da ist ja nur ne schmale vertikale scharfe ebene, und nicht den weg entlang, das ist nicht realistisch^^

Ich habs mal selbst gemacht, so in etwa ist es richtiger. Konnte man auch gut in der letzten T-Online Werbung sehen^^

http://img576.imageshack.us/img576/8923/1274344674market.jpg

Zuletzt bearbeitet am: 25 May. 2010 00:02:57

24 May. 2010 23:29:55 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder