Marktplatz Downloads Tutorials Forum

Designnation bietet auch:

Tutorial hinzufügen

Beliebte Links Weitere Optionen

Tutorial suchen

Titel

Schlüsselwörter

PHP / MySQL Tutorial: Zeichenketten richtig formatieren



Ranking: +3   Kommentare: 2   |   Bewertung: Keine Berechtigung!  

Vorwort


In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie man Zeichenketten, die z.B. aus einer MySQL-Datenbank kommen, formatieren kann.
Bitte vergesst nicht, dass dieses Tutorial für Einsteiger geschrieben ist.

Tausendertrennzeichen bei Zahlen


Angenommen, man erhält eine sehr hohe Zahl, wie zum Beispiel 11534245. Kann schonmal vorkommen ;).

Hier heißt es erstmal: Zählen. Eine enorme Erleichterung wären hier doch Tausendertrennzeichen: 11.534.245. Hierfür gibt es die Funktion number_format.

Syntax von number_format: (Ausgangszahl, Dezimalstellen, Trennzeichen für Nachkommastellen, Trennzeichen für Tausendergruppierung);

Code:


<?php



// Ausgangszahl definieren

// Achtung: Dezimalstellen werden in PHP mit einem Punkt abgetrennt!

$zahl 11534245.123;



$formatiert number_format($zahl2",""."); // Liefert zurück: 11.534.245,12



?>



Wort in Kleinbuchstaben


Nicht gerade sehr nützlich, allerdings gibt es schonmal die ein oder andere Situation, in der man ein Wort in Kleinbuchstaben braucht.

Die dazugehörige Funktion lautet: strtolower. Syntax: strtolower(Ausgangsstring);

Code:


<?php



$string 
"ICH BIN DEIN VATER";



$kleinbuchstaben strtolower($string); // Lieftert zurück: ich bin dein vater



?>



Das ist übrigens auch mit CSS möglich. ;)


Wort in Grobuchstaben


Wir hatten gerade strtolower, dann kommt jetzt strtoupper. Diese Funktion wandelt eine Zeichenkette in Großbuchtaben um.

Syntax: strtoupper(Ausgangsstring);

Code:


<?php



$string 
"Ich bin dein Vater";



$großbuchstaben strtoupper($string); // Liefert zurück: ICH BIN DEIN VATER



?>



Auch nicht so oft verwendet, manchmal aber zur Verdeutlichung von kleinen Wörtern ganz nützlich.

Erster Buchstabe eines Strings groß



Die Funktion lautet: ucfirst. Syntax: ucfirst(Ausgangsstring);

Code:


<?php



$str 
"manche leute finden die caps-taste EINFACH NICHT - ODER SELTEN";



$ausgabe ucfirst($str); // Liefert zurück: Manche leute finden die caps-taste EINFACH NICHT - ODER SELTEN



// Das ganze kann man auch mit strtolower verbinden:



$ausgabe2 ucfirst(strtolower($str)); // Liefert zurück: Manche leute finden die caps-taste einfach nicht - oder selten



?>



String kürzen



Manche Texte sind einfach zu lang für sezielle Sachen, z.B. eine Bildunterschrift. Einen String kürzt man mit substr. Syntax: substr(Ausgangsstring, Start, Länge);

Code:


<?php



$str 
"Ein laaangeeer String...";



$kurz substr($str03); // Gibt aus: Ein

$kurz substr($str25// Gibt aus: n laa

$kurz substr($str, -44// Gibt aus: g... (Bei negativen Zahlen wird von hinten gezählt)



?>



Nach dem Kürzen ein ... anhängen


Code:


<?php



$str 
"Ein zu langer String";



$max 5// Maximalanzahl der Buchstaben



$length strlen($str); // Länge des Strings (in diesem Fall: 20)



if($length $max){

$ausgabe substr($str0, ($max 1))."..."// Gibt zurück: Ein ...



?>



Der String wird auf $max - 1 (Da der erste Buchstabe 0 ist) gekürzt und ... wird angehangen.

Ende



So, das wars erstmal. Ich hoffe, ihr könnt das ein oder andere aus diesem Tutorial verwenden.

Veröffentlicht von: deleted_1317046593
Veröffentlicht am: 7 Aug. 2008
Bookmarks: social bookmarking yigg it Linkarena Technorati Yahoo Mr. Wrong
Schlüsserwörter: Formatieren Kürzen Tausendergruppierung Zeichenketten

Kommentar(e) (2)


daprophet sagt:

Stimme AweSome! vollkommen zu

10 Jan. 2009 11:25:40 • Antworten


AweSome! sagt:

Klasse Einführung in verschiedene BEreiche der Formatierung ;)

Gut erklärt und für Anfänger leicht verständlich

8 Aug. 2008 13:42:36 • Antworten



Anfang

<<

1

>>

Ende

Kommentar eintragen


!! Jetzt kostenlos anmelden oder einloggen und mitdiskutieren!


Partner: • Designer in ActionFlash HilfeTutorials.dePixelio.deFlashstar BlogLizenzfreie Bilder